Irrfahrt nach Silivri

4 Gedanken zu „Irrfahrt nach Silivri“

  1. Denke an unsere 50 km Langläufe,
    Die Besten schaffen das in 2 Stunden ein Schnitt von 25 km/h.
    Wahnsinn. Wir sind ca. 5 Stunden gelaufen da denkt man mit dem Rad kein Problem. Aber Strecke suchen, Essen, Trinken, Fotos das lässt sich fahren. Behalte einen kühlen Kopf du schaffst das. Und sollte Dein Tageszeit mal nicht zu schaffen sein, wegen öffentlichen Verkehrsmitteln wirst Du nicht disqualifiziert. Es verfolgt Dich im Netz und freut sich über Deine Reisebericht Dein Vati

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.